Donnerstag, 28. März 2013

[Lackiert] OPI - Road House Blues

Hi ihr Lieben,

dann fange ich auch gleich mal mit dem ersten Nagellack der OPI-Sammlung an ;)


Es handelt sich bei ROAD HOUSE BLUES um einen blauen Lack mit einem starken Lilastich. Er kommt ganz ohne Glitzer und Funkel aus.

In einer Schicht deckt er die Nägel wunderbar zu. Der Auftrag ist streifenrei und der Lack trocknet sehr schnell. Das Beste in meinem Fall.. keine Bläschen!! ;)


 Zunächst habe ich meine Nägel "Entölt" mit einem Oil Free Primer von p2. Danach einen Base Coat von essie drauf. Darüber der OPI-Lack. Auf dem Ringfingernagel habe ich einen Glitter TopCoat von p2 aufgetragen. Der Rest ist mit dem essence Better Than Gel Nails überzogen.


Im normalen Tageslicht...oder wie auch immer man die Suppe da draussen nennen möchte ;)

***

Liebe Grüße
Eure Nymphaea

Kommentare:

  1. Hey :)
    Der Nagellack sieht echt schön aus.
    Ich finde die Lacke von OPI auch total gut bin aber leider immer zu geizig sie zu kaufen.
    Das Glitzertopping passt echt gut dazu :)
    Deinen Blog finde ich auch total klasse und ich folge dir jetzt.
    Ich würde mich freuen wenn du mal bei mir reinschauen würdes.
    http://daskunterbunteleben.blogspot.de/

    LG Schmusipou

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Schmusipou (toller Nick *g*),

      oh, das freut mich ja total! Vielen Dank :) Ich schau natürlich gern mal bei dir vorbei.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Oh, eine tolle Farbe!
    Ist das der Glittertopper aus dem Standardsortiment von p2?
    Den hatte ich letztens in der Hand und dachte: Neeeee, du hast genug Glitter...doch wo ich ihn jetzt so sehe...so einen habe ich nicht :D

    Gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jepp, das ist der p2 Glamorous Finish Glitter Top Coat - 030 let's dance
      Der ist wirklich toll. Mit einem Anstrich erzielt man einen sehr schönen Glittereffekt :)

      Danke sehr =°.°=

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...