Donnerstag, 2. Mai 2013

Zuwachs - Kiko hält Einzug

Hallo ihr Lieben,

mein Urlaub ist nun fast schon wieder eine Woche rum.. wie die Zeit vergeht :(
Der Post sollte schon vor ein paar Tagen online kommen aber irgendwie hatte ich Probleme die Bilder hoch zu laden. Nun hatte ich etwas mehr Zeit und habe es mit einem anderen Browser versucht und siehe da... Es klappt :)

Natürlich konnte ich nicht nach München ohne auch das eine odere andere zu shoppen... ein kleiner Einblick vielleicht?



Kiko haben wir bei uns gar nicht. Online bestellen ist zwar super aber manchmal möchte man die Produkte ja auch einfach nur mal angrabbeln und begucken. Hab ich im Laden dann auch gemacht... Von Kiko hatte ich bisher rein gar nichts in meinem Besitz... hatte ;)
Diese Schätzchen dürfen sich jetzt zu meiner kleinen Sammlung kuscheln.

Übersicht


Nagellacke
  

Irgendwie haben mich die Grüntöne total angesprungen. Ganz zauberhafte Farben leider ohne Nagelradswatch, da die Fotos in München entstanden sind. Tragebilder folgen auf alle Fälle demnächst. 
Irgendeinen Wunsch bezüglich der ersten Farbe?

 

 Auf der Rückseite befinden sich die Farbnummern.


Das ist ein mattierender TopCoat 
Kurz vor meinem Kiko-Überfall war ich im DM und habe mir da von Manhattan einen matten TopCoat gekauft. Als ich den von Kiko sah, dachte ich mir..hm VERGLEICHEN! Also kam er mit.



Lippenstifte ... 3 an das Zahl... allerdings nur einer für mich. 
Die anderen beiden waren für meine Mama :)

  

Für die Mama die Nummer 57 - Fuchsia
Ein sehr pinkiger Ton.


***

  
Für MICH 
ein etwas dezenter Farbton - 58 Pale Pink

 ...und der wieder für die Mama... wobei ich mir den unbedingt online kaufen muss. Der ist doch irgendwie sehr hübsch. Warum habe ich mir den nicht auch geholt? Hm seltsam...
37 - Rosy Lilac

  

Bei den Blushes konnte ich mich kaum entscheiden ^^ letztendlich sprach mich die Farbe 109 Candy Rose am meisten an. 
Eine Mischung aus Coral und Peach würde ich sagen. 
Ich habe ihn bis jetzt nur einmal auf dem Handrücken für das Foto getragen. Schon da war das Ergebins sehr überzeugend. Schöne gleichmässige Abgabe, kein krümeln oder bröseln, satte Farbe, gute Pigmentierung.


  

Auf der Suche nach dem (für mich) perfekten EyelinerPen, kam dann auch dieser hier mit. Mein erster Eindruck ist sehr gut. Nicht so flüssig das gleich alles verläuft, schöne satte Farbabgabe, liegt gut in der Hand und er lässt sich auch relativ rückstandslos abwischen.



  

 Kleine Spielerei als Zusatz. 
Im Hinblick auf unsere diesjährige 3-wöchige Urlaubstour quer durch Schottland und England dachte ich mir.. hm das passt doch super ^^





 Alles dabei was man evtl. brauchen könnte ;)

Das war mein kleiner Kiko-Einkauf. 
Die Tage folgt noch mein Erlebnis bei Lush und kleine Schätze bei NanuNana ^^

***

Liebe Grüße
Eure Nymphaea

Kommentare:

  1. sehr schöne sachen. die 624, 343, 319 lacke gefallen mir an besten. lg Di Ana

    AntwortenLöschen
  2. Hach, was für schöne Farben die Nagellacke und die Lippenstifte doch haben!
    Eine schöne Ausbeute!

    Ich bin beim Online-Shoppen auch etwas vorsichtig und wälze vorher Google mit seinen Swatch-Bildern, wenn ich an einem Einkauf doch nicht vorbeikomme ^.~

    AntwortenLöschen
  3. super Ausbeute ;) bei Kiko stöber ich selbst auch total gern :) (dabei bleibt es meist nicht) :)
    Echt ein super schöner Blog den du da hast, gefällt mir. Folge dir aufjeden fall :)

    Schau doch auch mal bei mir rein, wenn du magst und Lust und Zeit hast :)

    Liebe Grüße :)
    beautifulworldofmylife.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...