Sonntag, 9. Juni 2013

[Nageldesign] erster Versuch mit Klebestreifen

Hallo ihr Lieben,

ich wollte schon lang ein Design mit diesen Klebestreifen machen. Die liebe Arbeit hat mich leider davon abgehalten. Da ich nun endlich mal 2 Tage am Stück frei habe *JUBEL* musste ich mal wieder etwas "Selbstexperimentieren"...

 
 Wie schon erwähnt, wollte ich ein Design mit Klebestreifen. Für das erste Mal sollte es etwas einfaches sein, da ich mich erstmal mit diesen Klebebändern vertraut machen muss.


Als Grundfarbe habe ich von Kiko die Nummer 319 verwendet. Ein wunderschönes Grau mit dezentem Lilaeinschlag. In 2 Schichten ist die Farbe schlicht deckend (ohne Glitzer oder Schimmer).

 

Ich habe mich nach langem Hin und Her für einen silbernen Klebestreifen entschieden. 


.....


Der Streifen ist erstaunlich einfach auf den Nagel zu bekommen. Er lässt sich auch leicht nochmal abziehen um zu verbessern. 
Ich muss sagen, dass ich vom ersten Benutzen sehr angetan bin. Das Muster ist erstmal etwas schlichter aber das Ergebnis finde ich sehr gut.

 
 Dazwischen habe ich dann einfach noch ein paar Steinchen gegeben, dick Top Coat drüber und fertig...

Was meint ihr? 
Habt ihr Erfahrung mit den Bändern?

 ***

Liebe Grüße
Eure Nymphaea

Kommentare:

  1. Ich finde das Ergebnis wirklich super schön :) Muss zugeben, diese Klebestreifen kannte ich noch gar nicht :O
    Wo gibts sowas denn zu kaufen?

    Viele Grüße
    Nadine
    http://beautyworld-nadine.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine,

      die Streifen gibt es bei unterschiedlichsten Plattformen. Ich habe meine über amazon.de bezogen.

      Gib da oder über google.de einfach mal "Nail Art Stripes Tape Zierstreifen" ein. Dann wirst du sicher einige Angebote finden :)

      Kleiner Tipp vielleicht noch... wenn man eine Rolle angefangen hat, sollte man das Endstück ein klein wenig umbiegen, damit man beim nächsten Mal den Anfang schnell findet.

      Liebe Grüße
      Nymphaea

      Löschen
  2. Hey,
    sieht wirklich gut aus... Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen, habe mir sone Rolle irgendwann mal in pink gekauft, hatte aber noch keinen Plan was ich damit anstellen soll... :S
    Liebe Grüße
    Mona
    http://monskii92.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann auf jetzt und kleben was die pinke Rolle hergibt *g*

      Löschen
  3. Ist doch hübsch geworden!
    Ich finde die Bänder sehr faszinierend, besonders wenn mit verschiedenen Schichten gearbeitet wird...ich weiss leider nicht, wie das heisst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)

      Hmm was meinst du mit "verschiedenen Schichten"? Ich stell mir darunter jetzt vor, dass man die Nägel in einer Farbe grundiert, Streifen klebt, eine andere Farbe drüber, die Streifen wieder ab um dann unterschiedliche Farbebenen zu haben? Meinste sowas? *grübel*
      Das mach ich meist mit Tesaband ^^

      Löschen
    2. Hihi, ja, genau das meine ich =)
      Finde das auch sehr schön!

      Löschen
  4. Sieht wirklich sehr hübsch aus :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde das Ergebnis super schön!!
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschönes Nageldesign! Der Kiko Lack ist ja auch traumhaft!!! Mit den Kebestreifen und Strasssteinchen wird das ganze noch mal richtig aufgewertet!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...